Paul Sharits. Eine Retrospektive