Programm

August

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 17.08.2014,

16:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 16.08.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 16.08.2014,

11:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 15.08.2014,

13:00

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 14.08.2014,

18:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 14.08.2014,

17:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 13.08.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 13.08.2014,

15:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

Wasser: Element und Material für junge Künstlerinnen und Künstler,

Werkstatt für Kinder

Dienstag, 12.08.2014,

15:00–16:30

Museum und Wasser

Gemeinsam wird die aktuelle Ausstellung nature after nature erkundet und nach "Wasserzeichen" aller Art gesucht. Anschließend malen und experimentieren die Kinder mit Wasser und Farben in der Kunstwerkstatt in der Rotunde des Fridericianum. Wir bitten um Anmeldung bei Juliane Gallo per E-Mail unter jg@fridericianum.org oder telefonisch unter 0561/7072786.

Für Kinder ab 5 Jahren

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 12.08.2014,

11:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

Chris Marker, La Jetée,

Filmvorführung

Sonntag, 10.08.2014,

17:00–18:30

Chris Marker, La Jetée im BALi Kino

Einführung von Matthias Dell (Filmkritiker, der Freitag), anschließend Gespräch zwischen Matthias Dell und Nina Tabassomi

Im Rahmen der Ausstellung Maha Maamoun. The Night of Counting the Years zeigt das Fridericianum in Kooperation mit den BALi Kinos Chris Markers wegweisenden Science-Fiction-Film La Jetée (1962): Paris nach dem Dritten Weltkrieg. Die Stadt ist radioaktiv verseucht. In den Katakomben führen die Deutschen Experimente mit Gefangenen durch. Diese werden auf Zeitreisen geschickt, um in der Vergangenheit oder Zukunft Nahrungs- und Energiequellen für die Gegenwart aufzuspüren. Das Experiment fruchtet lediglich bei einem einzigen Mann, den eine intensive Kindheitserinnerung an das Gesicht einer Frau umtreibt. Eine zärtliche Liebesgeschichte entspinnt sich zwischen den Zeiten und die Zukunft verheißt eine Lösung für die Gegenwart. Die letzte Zeitreise des Protagonisten stellt unsere Vorstellung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft jedoch auf die Probe...

Maha Maamoun lässt in ihrem Video 2026 (2010), das derzeit im Fridericianum Turm gezeigt wird, ihr Remake von Markers Zeitreisendem auf Mahmoud Osmans Science-Fiction-Roman The Revolution of 2053: The Beginning (2007) treffen. Können wir die Zukunft jenseits des engmaschigen Rahmens der Gegenwartsideologien überhaupt anders denken, fragt Maamouns Film ein Jahr vor der Revolution in Ägypten.

   

Kleines BALi Kino

Kulturbahnhof 

Rainer-Dierichs-Platz 1 

34117 Kassel 

www.filmladen.de

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 10.08.2014,

16:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 09.08.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 09.08.2014,

11:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 08.08.2014,

13:00

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 07.08.2014,

18:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 07.08.2014,

17:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 06.08.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 06.08.2014,

15:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

Wasser: Element und Material für junge Künstlerinnen und Künstler,

Werkstatt für Kinder

Dienstag, 05.08.2014,

15:00–16:30

Museum und Wasser

Gemeinsam wird die aktuelle Ausstellung nature after nature erkundet und nach "Wasserzeichen" aller Art gesucht. Anschließend malen und experimentieren die Kinder mit Wasser und Farben in der Kunstwerkstatt in der Rotunde des Fridericianum. Wir bitten um Anmeldung bei Juliane Gallo per E-Mail unter jg@fridericianum.org oder telefonisch unter 0561/7072786.

Für Kinder ab 5 Jahren

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 05.08.2014,

11:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 03.08.2014,

16:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 02.08.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 02.08.2014,

11:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 01.08.2014,

13:00

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.