Programm

July

FRI,

Führung

Donnerstag, 31.07.2014,

18:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 31.07.2014,

17:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 30.07.2014,

16:30

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 30.07.2014,

15:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 29.07.2014,

11:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 27.07.2014,

16:00–17:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

KURATORENFÜHRUNG IM TURM,

Führung

Sonntag, 27.07.2014,

15:00–16:00

€0,00

Kuratorenführung mit Nina Tabassomi durch die Ausstellung im Turm:

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Maha Mammoun durchforstet mit ihren Filmen das kulturelle Imaginäre nach historiografischen Klammern für die Gegenwart. Dies schlägt sich auch im Ausstellungstitel nieder, der dem kanonischen Film von Shadi Abdel Salam entliehen ist. Ihre Arbeiten zeigen, dass die Frage, ob Kunst den symbolischen Zirkel verlassen kann, um in der Lebenswelt wirksam zu werden, falsch gestellt ist: Es geht allein um das Wie. Denn die Kunst öffnet sich wie von selbst, wenn Maamoun symbolische Repräsentationen ernst nimmt und sie miteinander kollidieren lässt. Die beim Zusammenstoß entstehenden Risse in den Darstellungen ermöglichen es, die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen zu erahnen.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 26.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 26.07.2014,

11:00–13:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 25.07.2014,

13:00

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 24.07.2014,

18:30–19:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 24.07.2014,

17:30–18:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 23.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 23.07.2014,

15:30–16:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 22.07.2014,

11:30–12:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 20.07.2014,

16:00–17:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 19.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 19.07.2014,

11:00–13:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 18.07.2014,

13:00–13:30

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 17.07.2014,

18:30–19:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 17.07.2014,

17:30–18:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 16.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 16.07.2014,

15:30–16:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 15.07.2014,

11:30–12:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 13.07.2014,

16:00–17:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 12.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 12.07.2014,

11:00–13:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 11.07.2014,

13:00–13:30

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 10.07.2014,

18:30–19:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 10.07.2014,

17:30–18:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 09.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 09.07.2014,

15:30–16:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 08.07.2014,

11:30–12:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 06.07.2014,

16:00–17:00

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Samstag, 05.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

nature after nature,

Symposium

Samstag, 05.07.2014,

11:00–19:30

€0,00

Teilnehmer:

11.00–13.30 Uhr

Susanne Pfeffer, Einführung

Iain Hamilton Grant, Nature after Nature

Jason Wirth, The woman who married a bear and other reflections on nature after nature

15.00–17.00 Uhr

Cord Riechelmann, Have the romantics ever been in the woods? Some remarks on becoming-wood after nature

Frédéric Neyrat, Is there any body out there? Nature and the outside

17.30–19.30 Uhr

Markus Gabriel, Nature after Naturalism

Podiumsdiskussion

Die Trennung von Natur und Kultur ist obsolet. Natur sind wir und alles, was uns umgibt. Natur macht und wird, Natur ist Subjekt und Material zugleich. Natur konstituiert sich nach der Natur permanent neu.

Im Umgang mit transformierten Materialien und Bildern, deren Herkunft und aktiven Wechselwirkungen lassen die Künstler in nature after nature Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht hinter sich. Sie zeigen eine Natur, die jenseits ihrer sinnlichen Erscheinungsformen wirksam ist. Eine Natur, deren vielschichtige Wechselwirkungen Vorstellungen von Raum und Zeit sprengen.

Die Absage an die Trennung von Natur und Kultur wie den universellen Anspruch dieser Kategorien wird auch in aktuellen philosophischen Theorien verhandelt. Das Symposium nature after nature fragt danach, wie Natur in Raum und Zeit, Materialität und Immaterialität neu gedacht werden kann.

Die Vorträge werden auf Englisch gehalten. Die Teilnahme ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter symposium@fridericianum.org

FRITZI,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 05.07.2014,

11:00–13:00

€3,00

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

FOKUS,

Führung

Freitag, 04.07.2014,

13:00–13:30

€0,00

Die Kurzführung widmet sich der intensiven Auseinandersetzung mit einzelnen Werken. Jede Woche werden neue Arbeiten vorgestellt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 03.07.2014,

18:30–19:30

€0,00

Studierende unterschiedlicher Fachbereiche stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Donnerstag, 03.07.2014,

17:30–18:30

€0,00

nature after nature

Wie wird Natur in zeitgenössischen künstlerischen Arbeiten verhandelt? Die Trennung von Natur und Kultur ist hinfällig geworden. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten mit Materialien, die uns umgeben und Natur konstituieren. Unterscheidungen zwischen synthetisch und organisch, mensch- und naturgemacht werden nicht hingenommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG IM TURM,

Führung

Mittwoch, 02.07.2014,

16:30–17:00

€0,00

Maha Maamoun

The Night of Counting the Years

Wie kann Kunst auf die schmerzenden Punkte aktueller Auseinandersetzungen reagieren und sie artikulieren? Die Kunst öffnet sich dem Draußen, wenn Maha Maamoun die populär- und hochkulturellen Repräsentationsordnungen miteinander kollidieren lässt. Die erste institutionelle Einzelausstellung der Künstlerin konzentriert sich auf ihre vielschichtigen Filme. Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 02.07.2014,

15:30–16:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung Paul Sharits. Eine Retrospektive vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. Der Eintritt ist frei.

FRITZCHEN,

Führung

Dienstag, 01.07.2014,

11:30–12:30

€0,00

Eltern mit Babys sind zu einem Rundgang durch die Ausstellung und Gesprächen untereinander eingeladen. Bei Fritzchen stehen die Eltern im Mittelpunkt, die Babys sind mit dabei. Auf ihre Bedürfnisse kann im Rahmen des Rundgangs jederzeit eingegangen werden. Betreuende Großeltern oder Babysitter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.