Parallel zu den Ausstellungen lädt das Fridericianum im monatlichen Turnus zu vielfältigen Veranstaltungen mit internationalen Künstler*innen ein. So werden Performances, Konzerte, Filmvorführungen und Gespräche präsentiert, die die Vielfalt der aktuellen Kulturproduktion widerspiegeln und eine unmittelbare Kunsterfahrung ermöglichen.

Im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19-Virus wurden die geplanten Veranstaltungen verschoben. Wir freuen uns allerdings, jeden Monat ein digitales Sonderprogramm auf unserer Website sowie in unseren sozialen Netzwerken anbieten zu können.  

Photo Credit

Juliette Blightman: “BOUNDARIES (for your dance) (Prelude to the postponed event)”

Mittwoch, 6.5.2020 – Montag, 31.1.2022

Videoarbeit von Juliette Blightman mit Musik von Anthony Silvester, 2020

mehr
Photo Credit

Keren Cytter: “Chicken on Tostada”

Donnerstag, 4.6.2020 – Montag, 31.1.2022

Videoarbeit von Keren Cytter, 2020

mehr
Photo Credit

Dan Bodan: “Getting Bread”

Dienstag, 30.6.2020 – Montag, 31.1.2022

Videoarbeit von Dan Bodan, 2020

mehr
Photo Credit

Yu Ji: “PROTRUDE”

Donnerstag, 30.7.2020 – Montag, 31.1.2022

Videoarbeit von Yu Ji, 2020

mehr
Photo Credit

Dan Bodan: “Practico Inert”

Donnerstag, 20.8.2020, 19 – 20.30 Uhr

Konzert im Rahmen von “FF – Live im Fridericianum”

mehr
Photo Credit

Juliette Blightman und Anthony Silvester: “BOUNDARIES (for your dance)”

Donnerstag, 24.9.2020, 19 – 20 Uhr

Performance / Konzert im Rahmen von “FF – Live im Fridericianum”

mehr